Strahlendes♥Lächeln

Lena und ich haben uns auf den Weg ins schöne Lüneburg gemacht, unser Ziel –
Die Zahnarztpraxis von Holger und Charlotte Pfeifer.
Da der Frühling vor der Tür steht und der Sommer auch immer näher auf uns zukommt, kündigen sich die ersten Partys an, wie zum Beispiel Hochzeiten oder Gartenpartys. Auf solchen Festlichkeiten möchte sich natürlich jeder von seiner besten Seite zeigen und mit einem strahlenden Lächeln glänzen. Weil, wir wissen ja alle,  auf solchen Partys werden gerne viele Fotos geknipst.

Deshalb habe ich mir ein Träumchen erfüllt – endlich weiße Zähne ♥. In den letzten Jahren habe ich relativ viel geraucht und außerdem habe ich eine große Schwäche für Kaffeegetränke jeder Art, ihr kennt das bestimmt auch oder?! Aber all diese schönen Dinge haben leider Spuren auf meinen Zähnen hinterlassen. Da ich das Rauchen seit sechs Monaten aufgegeben habe, soll das Bleaching eine Belohnung für mein Durchhaltevermögen sein ;)

Wir haben das gesamte Bleaching für Euch mit Fotos festgehalten, damit ihr einen  ersten Eindruck bekommt, ich hatte vorher nämlich keine Ahnung wie das Ganze funktioniert.
Die einzelnen Bleaching Schritte:    

SCHRITT 1
Kontrolle der Zähne auf Karies und Füllungen, Aufklärungsgespräch fürs Bleaching. Und ganz wichtig vorab: eine professionelle Zahnreinigung, das könnt ihr euch wie einen kleinen Frühjahrsputz für die Zähne vorstellen – alles wird komplett gereinigt und hinterher poliert. Die Zähne sind dadurch schon etwas heller als vorher, das lasse ich ab jetzt vielleicht öfter mal machen.

SCHRITT 2
Farbbestimmung und Fotodoku für den Vorher-Nachher-Effekt


SCHRITT 3
Vorbereitung der Zähne, das Zahnfleisch wird abgedeckt und man bekommt eine Art Beisschiene, die die Lippen abhält. Ab jetzt ist das Sprechen nicht mehr so einfach, deshalb bekomme ich Zettel und Stift zur Hand.

SCHRITT 4
Es geht los: das Bleaching Gel wird aufgetragen und eine spezielle Bleaching Lampe wird auf die
Zähne gerichtet. Nach 15 Minuten wird das Gel gewechselt – insgesamt gibt es drei Durchgänge, jeweils 15 Minuten. Am Ende des letzten Durchgangs „blitzt“ es auf einmal in einem Zahn; das kann, aber muss nicht auftreten.






SCHRITT 5
Die Zähne werden vollständig abgespült und hinterher mit einer fluoridhaltigen Paste bepinselt, eine Art Intensivpflege für die Zähne. Und hier das Ergebnis plus Vorher-Nachher-Vergleich:
Ich bin von dem Endergebnis ganz entzückt! Ein riesiges Dankeschön an das Team der Zahnarztpraxis – ab jetzt heisst es weniger Kaffee und regelmäßig eine Zahnreinigung ☺.


Falls ihr auch Lust auf ein Strahlendes♥Lächeln bekommen habt, dann vereinbart einen Termin. Die Kontaktdaten der Zahnarztpraxis findet ihr hier.

Viele Grüße aus dem schönen Lüneburg,
Linda ♥ Lena






4 Kommentare

Sophiiabee
1. April 2015 um 19:38

Euer Blog ist sooooo Zuckersüß! <3 Antworten

Linda Lena
1. April 2015 um 19:56

Danke! Das ist so lieb von dir <3 Antworten

Cyra
3. April 2015 um 09:59

Wow , toller Post !
Liebste Grüße:)
Cyra von:
http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/ Antworten

Linda Lena
3. April 2015 um 11:15

Danke liebe Cyra :) Antworten

Einen Kommentar schreiben Wir freuen uns über jeden Kommentar von euch! Danke!

Bitte keine Werbung / Spam / Beleidigungen
Diese werden ignoriert und sofort gelöscht.